Die Nachfolgeregelung in Klein- und Mittelbetrieben ist eine komplexe Situation, die Einzelpersonen, Angestellte, Familien, Unternehmen und Finanzen betreffen. Allein in der Schweiz sind im Moment laut Statistik des Bundes über 40’000 Firmen vor einer offenen Nachfolgeregelung.

Beziehungs- sowie Sachfragen sind in diesem Zusammenhang zu lösen. Gerade in Mediation können diese unterschiedlichen Bereiche so differenziert und gut strukturiert bearbeitet werden, dass Entscheidungen einvernehmlich getroffen werden können.

Start typing and press Enter to search